02. September 2015

Neuer Leitfaden von "Energieeffizienz-gefällt-mir!" für den Bildungsbereich

Energieunternehmen können die Marke "ENERGIEEFFIZIENZ - gefällt mir!" im Rahmen ihrer Beratungs- und Informationsarbeit im Sinne effizienter Energieanwendung einsetzen. Dabei kann sie für sämtliche Zwecke der Unternehmenskommunikation genutzt werden. Die vorliegende Broschüre soll Leitfaden für die Zusammenarbeit von Energieunternehmen mit dem Bildungsbereich sein.

Viele Energieunternehmen streben eine aktive und systematische Kontaktpflege mit dem Bildungsbereich an. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der EVU-Schulinformation sind die ersten Ansprechpartner für Lehrkräfte und machen Angebote für unterschiedliche Schulformen und Schulstufen. Schulinformation, oft auch als Schulkommunikation oder Energiebildung bezeichnet, ist aber mehr als nur die Organisation einer Betriebsbesichtigung oder die Übersendung von Unterrichtsmaterial. Vielmehr stellt Sie eine kontinuierliche Aufgabe für das Energieunternehmen dar und ist eine Schlüsselaufgabe innerhalb der Unternehmenskommunikation. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe ist dabei die Grundlage für langfristige Kooperationen mit Schulen.
    
Energieeffizienz - wichtiges Thema für den Bildungsbereich
Energiesparen, Energieeffizienz, Energiebewusstsein - alle diese Themen finden in Zeiten von Energiewende und Klimaschutz auch im Bildungsbereich großes Interesse. Im vorliegenden Leitfaden sind Vorschläge und Ideen für Aktivitäten von Energieunternehmen und weiteren Institutionen zum Thema Energieeffizienz im Bildungsbereich sowie ausgewählte Projektbeispiele dargestellt.

Das PDF-Dokument steht unter Anlagen und Materialien kostenlos zum Download bereit.


Weitere Informationen

Michael Conradi
Geschäftsbereich Energieeffizienz
Telefon 0 30 / 300 199-1374
E-Mail michael.conradi@bdew.de

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.