04. Juli 2014

BDEW-Magazin "Streitfragen!" auch als iPad-App verfügbar

Ab sofort liegt die aktuelle Ausgabe des BDEW-Magazins "Streitfragen!" auch als kostenlose iPad-App vor. Sie kann im App Store heruntergeladen und offline gelesen werden. Gegenüber der Printfassung enthält die App medientypische Zusatzfunktionen wie interaktive Anwendungen, Bildergalerien, integrierte Videos und weiterführende Hintergrundinformationen.

Seit 2010 bereitet das BDEW-Magazin "Streitfragen!" Themen der Energie- und Wasserwirtschaft vor allem in kontrovers geführten Doppelinterviews auf und ist damit eine wichtige Diskussionsplattform für die Zukunftsfragen beider Branchen. Erstmals liegt ergänzend zur Printausgabe eine native Magazin-App vor, welche die Beiträge lebendig und multimedial erlebbar macht. Mit dem Launch der App soll auf veränderte Lesebedürfnisse eingegangen und gleichzeitig die Bekanntheit des Magazins weiter gesteigert werden.

Die App enthält gegenüber der Printfassung medientypische Zusatzfunktionalitäten wie Bildgalerien, integrierte Videos, interaktive Elemente sowie weiterführende Hintergrundinformationen und Verweise. In der aktuellen Ausgabe geben Werner Hitschler, Pfalzwerke, und Holger Krawinkel, Verbraucherzentrale Bundesverband, ihre Einschätzungen über neue Geschäftsfelder per Videostatement ab, BDEW-Hauptgeschäftsführerin Hildegard Müller äußert sich in einem Videointerview zu den aktuellen energiepolitischen Herausforderungen. Daneben kann der Nutzer in Bildergalerien weitere Einblicke zu den jeweiligen Artikeln gewinnen und über Links und interaktive Grafiken Zusatzinformationen abrufen.

Im App Store kann die App "Streitfragen!" nun für das iPad kostenlos heruntergeladen und offline gelesen werden. Über neue Versionen wird der Leser automatisch per Push-Nachricht informiert. Weitere Informationen hierzu sind auf der BDEW-Website verfügbar.


Weitere Informationen

aus dem Geschäftsbereich Kommunikation

Ory Daniel Laserstein
Telefon 0 30 / 300 199-1167
E-Mail ory.laserstein@bdew.de

Ricarda Eberhardt
Telefon 0 30 / 300 199-1164
E-Mail ricarda.eberhardt@bdew.de

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.