03. September 2014

BDEW-Übersicht Fördermaßnahmen von Energieversorgungsunternehmen aktualisiert

Über 600 Energieversorger in Deutschland fördern energieeffiziente Technik bei ihren Kunden. Die BDEW-Broschüre "Übersicht Fördermaßnahmen von Energieversorgungsunternehmen in Deutschland" ist die Fortschreibung der 2012 erstmals veröffentlichten Auswertung und zeigt auf, wie sich die Förderlandschaft in den letzten beiden Jahren entwickelt hat.

Die umfassende Auswertung der Datenbank der auch von Energieversorgungsunternehmen eingesetzten Fördermittelauskunft "foerderdata" erfasst sämtliche EVU-Fördermaßnahmen aus den Bereichen Bauen, Modernisieren, Energiesparen und Mobilität. Die Auswertung basiert auf Daten von Dezember 2013. Laut Fördermitteldatenbank gab es zu diesem Zeitpunkt über 2.000 EVU-Förderungen, die Anzahl der fördernden EVU und der Förderungen haben seit 2011 leicht zugenommen. An erster Stelle steht wie bei der ersten Auswertung die energieeffiziente Hauswärmetechnik mit rund zwei Drittel aller Förderungen. Erstmals ausgewertet wurden die über 400 Förderungen für Erdgasfahrzeuge und Elektro-Mobilität.


Weitere Informationen

Michael Conradi
Geschäftsbereich Energieeffizienz
Telefon 0 30 / 300 199-1374
E-Mail michael.conradi@bdew.de

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.