23. August 2011, Hamburg

Veranstaltungsreihe für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) am 23.08.2011

BDEW-Regionalinitiative "Wechselprozesse im Messwesen (WiM)"

Bis zum 1. Oktober 2011 müssen die Vorgaben der Bundesnetzagentur zu den Wechselprozessen im Messwesen (WiM) umgesetzt werden. Der BDEW und die Landesorganisationen bieten hierzu Regionalveranstaltungen an, die über die wichtigsten neuen Regelungen informieren und Unterstützung für die praktische Umsetzung geben.

In einem Workshop werden praxisorientierte Vorschläge zur Ausgestaltung der Wechselprozesse vorgestellt und mit den Teilnehmern diskutiert. Die Grundlage hierfür bildet der Umsetzungsfragenkatalog der Verbände zu den Wechselprozessen im Messwesen. In dem Katalog werden Fragen von Marktteilnehmern gesammelt und Lösungsvorschläge erarbeitet.

Darüber hinaus bietet der Workshop die Möglichkeit, eigene Fragen einzubringen und konkrete Probleme mit der Umsetzung der Vorgaben zu besprechen. Die Beantwortung der Fragen übernehmen Experten aus Energieversorgungsunternehmen, die sich bereits intensiv mit dem Thema befasst haben.

Im Rahmen der Veranstaltung wird zusätzlich auf die kürzliche Novellierung des Energiewirtschaftsgesetzes eingegangen, die grundlegende Änderungen für das Messwesen in prozessualer Hinsicht mit sich bringt.

Für den Bereich der BDEW-Landesgruppe Norddeutschland findet die Regionalveranstaltung am 23. August 2010 in Hamburg statt. Weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen können Sie dem beiliegenden Veranstaltungsprogramm entnehmen, dass Ihnen in der rechten Spalte zum Download zur Verfügung steht.

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.

Anlagen und Materialien

Ansprechpartner

Christian Kampsen

040/ 28 4114 20

Kampsen@bdew-norddeutschland.de