02. Mai 2011

"Biogasregister Deutschland" schafft Standard in der Nachweisweisführung

Das Biogasregister der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) hat im März 2011 den Betrieb aufgenommen. Es schafft einen einheitlichen Standard in der Nachweisführung von Bio-Erdgas und erleichtert so den Handel mit dem erneuerbaren Energieträger.

Die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten des flexiblen Bio-Erdgases zur Strom- und Wärmeerzeugung sowie als Kraftstoff werden über verschiedene Gesetze und Verordnungen geregelt. Je nach Verwendung sind Nachweise über unterschiedliche Eigenschaften des eingesetzten Bio-Erdgases zu erbringen. "Das Biogasregister Deutschland schafft erstmals einen verlässlichen Standard", erklärte Dena-Geschäftsführer Stephan Kohler. "Jede Biogasmenge im Erdgasnetz erhält quasi ein einheitliches Etikett mit den wichtigsten Informationen zu Herkunft und Eigenschaften. Das bringt Transparenz, spart Kosten und gibt dem Markt für Biogaseinspeisung einen wichtigen Impuls."

Das Biogasregister der dena (siehe auch BDEW direkt 10/2010) erfasst Biogasmengen von der Produktion bis zum Verbrauch. Produzenten, die Biogas in das Erdgasnetz einspeisen, buchen diese Mengen im Register ein. Nach der Prüfung der Angaben durch unabhängige Gutachter können die Nutzer des Registers die Bioerdgas-Mengen handeln. Der Endverbraucher erhält dann schließlich einen Auszug, den er zur Nachweisführung im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes oder des Biokraftstoffquoten-Gesetzes einsetzen kann.

In der Branche trifft das Biogasregister, das die dena mit der Unterstützung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit entwickelt hat, auf gute Resonanz: Vierzehn Unternehmen haben den Aufbau des Projekts unterstützt. Der BDEW hat das Projekt begleitet. Bisher haben ein gutes Dutzend Produzenten und Händler sowie rund zwanzig Auditoren das Biogasregister in Einführungsterminen kennengelernt und nutzen es.

Auf der Internetseite www.biogasregister.de können sich Interessenten über das Biogasregister informieren und sich registrieren.


Weitere Informationen


Isabel Orland
Geschäftsbereich Vertrieb, Handel und gasspezifische Fragen
Telefon 0 30 / 300 199-1256
E-Mail isabel.orland@bdew.de

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.

Anlagen und Materialien

    Mitglieder erhalten hier nach dem Login weiterführende Informationen