Energievertriebe 2030

Digital, Dezentral, Flexibel - Der Kunde im Mittelpunkt

Energievertriebe gestalten die Energiewende entscheidend mit. Sie sind Mittler zwischen Energiewirtschaft und Kunde. Damit dies auch zukünftig erfolgreich gelingen kann, benötigen sie ein ganzheitliches Marktdesign für den Endkundenmarkt. Kunden bzw. Verbraucher müssen im Mittelpunkt eines jeden Energiekonzeptes stehen. Denn die Herausforderungen der Energiewende betreffen die ganze Gesellschaft.

Video
Themensession

Der Energiekunde 2030 - sind wir bereit für ihn?

Andreas Dutz, Microsoft Deutschland; Dr. Susan Hennersdorf, EnBW; Dr. Kristina Rodig, E.ON; Udo Sieverding, Verbraucherzentrale NRW; Christian Meyer-Hammerström, Osterholzer Stadtwerke; Moderation: Christian Spanik, Netproducer Mehr

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.

Ansprechpartner

Mitglieder können hier nach dem Login die Kontaktdaten der Ansprechpartner zu den jeweiligen Themen einsehen

Anlagen und Materialien