Heizungsmarktstudie

In mehr als drei Viertel der Wohngebäude in Deutschland werden Zentralheizungen genutzt, knapp die Hälfte der Wohnungen wird mit Erdgas beheizt. Zusätzliche Heizquellen wie ein Kamin oder eine Solarthermieanlage werden in gut 27 Prozent der Wohnungen eingesetzt. Bei der Modernisierung werden am häufigsten die Fenster oder die Heizungsanlage erneuert. Dies sind nur einige Ergebnisse der umfangreichen BDEW-Studie zum Heizungsmarkt in Deutschland. Das Marktforschungsinstitut GfK, Nürnberg, befragte hierfür deutschlandweit über 5.000 Haushalte zum eingesetzten Heizsystem sowie zu Heizungsumstellungen und Modernisierungsmaßnahmen.

Wie heizt Deutschland - Daten der Bundesländer

PDF Download Versionen

Die Ergebnisse der Studie "Wie heizt Deutschland?" stehen nun auch für sämtliche Bundesländer zur Verfügung. Die Angaben zu verwendeten Energieträgern beim Heizen, den genutzten Heizungssystemen oder dem Durchschnittsalter der Heizungen sind für jedes Bundesland separat verfügbar und zeigen gut die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Bundesländer auf. Zudem ermöglichen die Bundesland-Ergebnisse eine bessere und detaillierte Bewertung der lokalen Gegebenheiten im jeweiligen Bundesland vor Ort. Mehr

Online-Broschüre: Wie heizt Deutschland?

BDEW-Studie zum Heizungsmarkt

Mehr

PDF Dokument Download

Broschüre: Wie heizt Deutschland?

Die Studienergebnisse sind in einer Broschüre anschaulich aufbereitet worden. Die Broschüre "Wie heizt Deutschland?" zeichnet ein vielfältiges und aktuelles Bild vom Wärmemarkt. Aus den Ableitungen und Schlussfolgerungen können Sie wertvolle Hinweise für den Heizungsmarkt der Zukunft entnehmen Mehr

PPTX Dokument Download

Präsentation: Wie heizt Deutschland?

Die Präsentation zur Studie "Wie heizt Deutschland?" steht als kommentierte Fassung mit hilfreichen Sprechtexten für Sie bereit. Die Sprechtexte erläutern die Grafiken und Abbildungen zum Heizungsmarkt Deutschland und können Sie bei Ihren Vorträgen unterstützen. Mehr

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.

Ansprechpartner

Mitglieder können hier nach dem Login die Kontaktdaten der Ansprechpartner zu den jeweiligen Themen einsehen

Anlagen und Materialien